Vespa-Club Lüneburg e.V.

Vespa roll

 


1.   Vorsitzender

Kai Lührs hat am 20.01.2016 das Amt des 1. Vorsitzenden übernommen. Alles fing mit einer APE 50 an. Auf der Suche nach Gleichgesinnten trat er dann in den Vespa Club Lüneburg ein. Er fährt derzeit eine Vespa P 135. Aber ein Vespa Fuhrpark ist ja nie wirklich komplett...

Kai verfügt bereits über jahrelange Erfahrungen in der Vereinsarbeit und der Vespa Club Lüneburg freut sich, davon zukünftig profitieren zu können.


 

 

2.   Vorsitzender

 Jochen Bärnreuther hat am 20.01.2016  das Amt des 2. Vorsitzenden übernommen. In den Vespa Club Lüneburg ist er im Herbst  2014 eingetreten. Jochen ist seit 1990,  mit dem Kauf seines ersten Rollers, ein begnadeter Schrauber und besitzt seit dem immer mehrere verschiedene Vespas und  Lambrettas. Zur Zeit sind es eine 58er Vespa Messerschmitt T3 und eine Lambretta GP200.

 

 


Finanzvorstand

Hans-Georg   Pommer kümmert sich seit Anfang 2014 um die Finanzen des Vereins. Er ist 2005 in unseren Club eingetreten und bekundet seine Liebe zur Vespa mit  mehreren älteren Modellen (ab Baujahr 1958), die er sorgfältig restauriert
  und pflegt.



     


Ehrenvorsitzender

An der Spitze   stand  seit 1965 Gerhard Lüllau. Mit immer neuen Ideen hielt und hält  er die Mitglieder in Schwung und sorgt damit auch für Nachwuchs. Sein Fuhrpark besteht unter anderem aus einer Vespa GTS 300, einer Vespa   GS/4, Baujahr 1962 und einer Hoffmann-Vespa von 1950.